Sicherlich stehen bei euch gerade eine Menge Klausuren auf dem Plan und ihr seid mitten im Lernstress. Wir vom AStA hoffen, dass ihr die anstehenden Prüfungen meistert und danach in die wohlverdienten Semesterferien starten könnt!

Hier möchten wir euch zum Ende des Sommersemesters noch auf einige wichtige Neuerungen aufmerksam machen, die alle Studierende dieser Universität betreffen.


Semesterticket:

Die Rückmeldung zum Wintersemester steht an und damit die Überweisung des Semesterbeitrags bis zum 28. Juli. Im letzten Semester hatten wir Studierende die Möglichkeit, zusätzlich zum ohnehin zugeschickten Papier-Semesterticket ein Online-Ticket herunterzuladen. Mit diesem Semester ändert sich dieses Verfahren. Wer den Semesterbeitrag überwiesen hat, kann zunächst selbst bestimmen, ob das Ticket nur Online bereitgestellt werden soll oder ob das Ticket zugeschickt werden soll. Wer gar keine Auswahl im Rückmeldeportal trifft, muss sich das Ticket online herunterladen!


„Keep-Cups“ in der Mensa:

In den Mensen kann man nun wiederverwendbare Becher für 4,99 € inklusive erster Befüllung erwerben. Dies soll die Mensa nachhaltiger machen und das Müllaufkommen reduzieren. Die praktischen Becher, die in Minden hergestellt werden, erhaltet ihr ab sofort. Herkömmliche Papierbecher gibt es natürlich auch weiterhin, aber zu einem Aufpreis von 30 Cent.


Veganes Angebot in der Mensa am Aasee:

Wer in den letzten Tagen auf das vegane Angebot im „Kratzer’s“ in der Mensa am Aasee zurückgreifen wollte, stand vor einem großen „Geschlossen“-Schild. Was auf den ersten Blick nach einer endgültigen Schließung aussieht, ist eigentlich nur das Zeichen von Umstruktierungen im „Kratzer’s“. Zum Ende des Jahres soll es wieder wie gewohnt ein veganes Bistro oben in der Mensa geben. Solange umstrukturiert wird, können Studierende, die sich vegan ernähren, unten in der Mensa ein veganes Gericht erwerben, zusätzlich soll es einmal in der Woche am Aktionsstand auch ein veganes Angebot geben.


 

Soweit zu den wichtigsten Neuerungen und Informationen. Rückfragen könnt ihr gerne an den AStA richten, wir stehen euch immer zur Verfügung, ob auf Facebook, Instagram, Twitter oder per Mail.

Euer AStA wünscht allen eine (weiterhin) erfolgreiche Klausurenphase, erholsame Semesterferien und einen guten Start in das Wintersemester!