Wohnbörse

Kategorie
Untermiete
Stadt
Münster
Stadtteil
Miete
490 €
Nebenkosten
0 €
Kaution
490 €
Wohnfläche
16 m²
Zimmer
1
Frei ab
01.09.2020
Frei bis
15.01.2021
Kontakt
Sarah Pfeiffer
E-Mail / Telefon
sarah.i.pfeiffer@live.com
Straße
Hollenbeckerstraße
Eintrag von 29.07.2020

Möbliertes 16m2 Zimmer im Kuhviertel zur Zwischenmiete

Dein zukünftiges Zimmer ist ca. 16m2 groß und vom Wohnzimmer aus zu erreichen. An Möbeln enthält es alles, was das Herz begehrt. Ein 1,40*2,00m Bett mit Schubkasten für extra Stauraum, einen großen Kleiderschrank und eine Kommode, zwei Bücherregale, einen Sessel und natürlich einen Schreibtisch mit Schubladen, einer Pinnwand sowie einem Drucker.
Ansonsten besteht unsere Wohnung aus dem Zimmer meiner Mitbewohnerin, welches direkt gegenüber der Küche liegt. Die Küche wird von uns auch als Esszimmer genutzt, wenn wir unseren Tisch nicht gerade draußen auf dem Balkon stehen haben. Dieser liegt nämlich von morgens bis abends in der Sonne, so dass wir vom Frühstück bis zum gemütlichen Beisammensitzen abends mit Freunden im Sommer viele Stunden hier verbringen. Links neben der Küche liegt unser Bad, in welchem auch unsere Waschmaschine steht. Das Kronjuwel unserer Wohnung ist aber eindeutig das Wohnzimmer. Es bietet ausreichend Platz, um mit Freunden einen Filmabend zu veranstalten oder gemeinsam zu Essen.

Unsere Wohnung liegt in einer ruhigen Straße im Kuhviertel. Trotz ihrer Lage zwischen der Jüdefelder- und der Kreuzstraße, verlaufen sich nur am Sprittwoch, Freitag und Samstag mal ein paar grölende Studis bei uns in der Straße. Das ist dann aber meistens auch eher lustig als nervig! :D
Ansonsten spricht die Lage wohl für sich. Die Bushaltestelle Münzstraße liegt fußläufig eine Minute von uns entfernt und bringt einen in zehn Minuten zum Hauptbahnhof. Mit dem Fahrrad bin ich in vier Minuten beim Juridicum, Ulb etc. aber auch beim Schloss. Wenn ich mir auf dem Weg etwas beim Bäcker holen möchte, lasse ich das Fahrrad sogar häufig zu Haus, weil man mit dem An- und Abschließen länger braucht als zu Fuß! Einkaufen gehen wir immer bei dem Rewe hinter dem Buddenturm (6 Min zu Fuß) oder zu einem der Unverpackt-Läden (Warendorferstr., Kreuzviertel oder Hammer Straße - jeweils keine 10 Min mit dem Fahrrad). Auch die Promenade liegt direkt vor unserer Tür und natürlich einige Restaurants und Kneipen.
Von deinem neuen Zimmer hast du übrigens einen tollen Blick auf den Turm der Überwasserkirche!
Unser Haus hat vier Etagen mit jeweils zwei Wohnungen. Die BehwohnerInnen sind ganz durchmischt. Neben uns wohnt eine Familie mit Kind, von denen wir aber akustisch echt nichts mitbekommen. Ansonsten sind hier weitere WGs und entspannte Berufstätige.
Zu der Wohnung gehört ein Parkplatz direkt vor der Tür, welcher nur von uns LEG-MieterInnen benutzt werden darf! Damit ist dir ein freier Parkplatz für dein Auto sicher :)

Zusammenleben wirst du mit meiner jetzigen Mitbewohnerin Ann-Katrin. Sie ist 22 Jahre alt und studiert Biologie und Philosophie auf Lehramt im sechsten Semester.
Ann-Katrin wird nächstes Semester ihre Bachelorarbeit schreiben und je nach coronabedingtem Ablauf des Semesters wirst du die Wohnung auch mal für dich alleine haben. Ansonsten ist Ann-Katrin jedoch besonders für gemütliche Abende, an denen man gemeinsam isst und quatscht, immer zu haben! Hier ist anzumerken, dass Ann-Katrin wirklich gerne und unglaublich lecker vegetarisch kocht! Darauf kannst du dich also schon mal freuen :D
Absprachen, wer wann einkauft und putzt sind bei uns selbstverständlich und da uns beiden Sauberkeit und ein voller Kühlschrank sehr am Herzen liegen, hat beides auch immer ohne Plan o.ä. funktioniert.

Falls du Interesse an dem Zimmer hast und dir gerne persönlich ein Bild von der Wohnung machen und Ann-Katrin kennen lernen möchtest, freue ich mich auf deine Nachricht!
Wenn du derzeit nicht in Münster bist, können wir gerne auch über Face Time o.ä. telefonieren, dann führe ich dich per Video durch die Wohnung.

Ich selber werde meinen Vertrag nicht kündigen und im Januar, nach meinem Auslandssemester, wieder hier einziehen. Den Untermietvertrag würdest du daher mit mir schließen. Unser Vermieter, das Wohnungsunternehmen LEG, hat lediglich darum gebeten, dass wir ihm den Namen der Untermieterin nennen. Damit solltest du also idealerweise einverstanden sein!

Zögere nicht mich anzuschreiben, wenn du sonst noch Fragen zur WG oder zu dem Zimmer hast! Ich freue mich auf deine Nachricht!

Schöne Grüße
Sarah