Bahnfahrer*innen aufgepasst!

Ab dem 06. Januar, während der Baumaßnahme zwischen Lünen und Davensberg (RB 50) dürfen alle Studierenden die Fernverkehrszüge (IC/ICE) der Linie 31 zwischen Dortmund und Münster nutzen. Das Semesterticket NRW hat damit in der 2. Klasse Gültigkeit in diesen Zügen.

Dies gilt allerdings ausschließlich in allen umsteigefreien Direktzügen Dortmund – Münster. Was nicht geht, ist die Nutzung anderer IC/ICE zwischen Dortmund und Hamm (mit Umstieg nach Münster) oder auch Münster – Essen usw.. Die Fahrradmitnahme richtet sich nach den Regelungen der DB Fernverkehr AG, d.h. es ist eine Stellplatzreservierung plus eine IC-Fahrradkarte (8 €., mit BahnCard 5,40 €) erforderlich.

Die Bauarbeiten laufen laut dem Nahverkehr Westfalen-Lippe voraussichtlich bis zum 12.08.2020.

Die Gültigkeit wurde uns vom zuständigen Verkehrsbetrieb NWL bestätigt. Bei Nachfragen durch Bahnpersonal kann gerne auf diese Broschüre ( https://www.nwl-info.de/fileadmin/NWL/Downloads/Informationen_fuer_Fahrgaeste/ERB_RB50_Dammsanierung_Broschuere.pdf?fbclid=IwAR0-cqSBeav7m208T4EFkFvTL_HKuU3oQ9Ox_-Bjni-f-Z_Kt-SLfoVTNSo ) des NWL und der Eurobahn auf Seite 6 unten verwiesen werden.

 

 

See the english version here:

From 06.01.20 to approximately 12.08.2020 the railway line Düren - Davensberg (RB 50) is closed due to construction work. Therefore all students with the NRW Semesterticket are allowed to use the direct IC/ICE connections between Münster - Dortmund (only direct connections, not allowed to use trains via e.g. Hamm or Recklinghausen).

The validity of this information was given by the local traffic enterprise NWL. In case of train personnel requesting the validity you can refer them to page 6 of this flyer ( https://www.nwl-info.de/fileadmin/NWL/Downloads/Informationen_fuer_Fahrgaeste/ERB_RB50_Dammsanierung_Broschuere.pdf?fbclid=IwAR0-cqSBeav7m208T4EFkFvTL_HKuU3oQ9Ox_-Bjni-f-Z_Kt-SLfoVTNSo ) by the NWL and Eurobahn.