Telefon:
+49 251 83 23054


E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Finanzreferat

Annabell Kalsow (Die LISTE) und Finn Schwennsen (CampusGrün)

Das Finanzreferat hat die Aufgabe, den Haushalt der Studierendenschaft sowohl aufzustellen als auch auszuführen. Wir sind deshalb euer Ansprechpartner bei allen Fragen, die sich um die Finanzen der Studierendenschaft drehen. Unser Haushaltsvolumen beträgt momentan etwas über 13 Millionen €. Das hört sich erst einmal nach einer Menge Geld an, so viel bleibt aber für den AStA und die politische Arbeit am Ende bei Weitem nicht übrig.

Der Beitrag

Wie sich der Beitrag in diesem Semester zusammensetzt, könnt ihr hier auf der Website der Universität nachlesen.

Der Beitrag für das Kultursemesterticket ist neu zum Sommersemester 2015 dazugekommen. Mit dem Kultur-SeTi können alle Studierenden der Universität Münster umsonst oder stark vergünstigt viele kulturelle Angebote wahrnehmen. 

Mit dem Betrag pro Studi, der dem AStA am Ende zur Verfügung steht, finanziert der AStA das Semesterticket und eine Vielzahl von politischen und kulturellen Veranstaltungen und sein Personal, stellt deiner Fachschaft ausreichende finanzielle Mittel für ihre Arbeit zur Verfügung und bietet natürlich auch eine ganze Reihe von Serviceleistungen an. 

Förderung von Veranstaltungen

Der Haushaltsausschuss kann externe Veranstaltungen in einer Höhe von bis zu 999 € fördern. Höhere Summen müssen durch das Studierendenparlament bewilligt werden. Euer Antrag sollte dabei eine möglichst genaue Beschreibung des Projekts sowie die Begründung für einen klaren Bezug zu den Aufgaben der Studierendenschaft enthalten.

Alle weiteren Informationen findet ihr hier.

Fachschaften

Der Haushaltsplan der Verfassten Studierendenschaft reserviert über 125.000 €, um die Arbeit eurer Fachschafen zu finanzieren. Zusätzlich zu den eigenen Mitteln kann jede Fachschaft Anträge bei der Fachschaftenkonferenz stellen. Und ihr könnt auch auf nicht-abgerufene Gelder aus dem letzten Jahr zugreifen, sobald ihr das Budget des aktuellen Jahres ausgeschöpft habt. Zudem müsst ihr eure Einnahmen auf unserem Konto einzahlen, die dann eurem Fachschaftstitel gutgeschrieben werden. Somit sind auch große Projekte finanzierbar. Wir als Finanzreferat sind dabei für euch Ansprechpartner bei der Erstattung der anfallenden Kosten. 

Sprechzeiten

Montag

14:30 - 16:00 Uhr

Dienstag 13:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch 12:00 - 14:00 Uhr
Donnerstag 12:00 - 16:00 Uhr

Freitag

nach Vereinbarung

Oben genannt sind die Sprechzeiten der ReferentInnen. Diese Sprechzeiten gelten nur im Semester.

Das Finanzreferat ist generell Mo - Do von 9 - 16 Uhr, Fr 9 - 14 Uhr geöffnet.                     

Mitarbeiter im Finanzreferat

Uwe Warda Therese Tischko
Bernd Winter